Fokusseminar: Angststörungen

Werde jetzt zum Spezialist!

 

Bauchladen funktioniert in der Praxis nie. Alles zu können, alles anzubieten, schafft nur wenig Vertrauen beim Kunden. Sich für eine Spezialisierung in der Praxis zu entscheiden, ist ein Schlüssel für den Erfolg.

 

Betroffene Patienten werden sich immer für einen Behandler mit fundiertem Background zu der Störung entscheiden, statt für jemanden, der alles von Angst bis Zöliakie anbietet. 

 

Angststörungen bieten sich für die Spezialisierung in der Hypnosepraxis an, da der Erfolg von Hypnose gerade in diesem Bereich wissenschaftliche Anerkennung findet und schon viel mehr als ein Geheimtipp ist. 

 

Angststörungen sind noch vor den Depressionen die häufigsten psychischen Erkrankungen überhaupt. Allein in Deutschland leiden rund zwölf Millionen Menschen daran, das sind immerhin 15%. Also ist eine Spezialisierung in der Praxis auf Angststörungen wirtschaftlich gesehen, eine gute Entscheidung. 

In diesem Fokusseminar geht es um Angststörungen. Dazu gehören spezifische Phobien, Angst-  und Panikstörungen, generalisierte Angst und soziale Phobien. Du erweiterst dein Wissen im psychopathologischen Bereich. Du erlangst Sicherheit im Einordnen der Angststörungen und kannst sicher diagnostizieren. Wenn der Patient mit einer Diagnose zu dir kommt, kennst du alle Hintergründe der Erkrankung.  Dieses Seminar vermittelt nicht nur Theorie, sondern macht dich auch fit für die Praxis. In vielen Übungen und Demos wirst du sicher im Umgang mit der Angst. Werde jetzt zum Spezialist für Angststörungen und helfe deinen Patienten effizient in der Praxis.

Seminarinhalte (Auszug)

  • Alles über spezifische Phobien
  • Alles über Angst- und Panikstörungen
  • Alles über generalisierte Angststörungen
  • Alles über soziale Phobien
  • Angststörungen und Komorbidität
  • Umgang in der Coachingpraxis (nicht therapeutisch)
  • Praxisbeispiele und Demo
  • das richtige Vorgespräch
  • Induktionen bei Angstpatienten
  • Regression bei Angststörungen
  • Akupressurtechniken bei spezifischen Phobien (z.B. Spinnenangst, Flugangst)
  • Möglichkeiten im EMDR
  • weitere Interventionen zur Behandlung von Angstproblematiken, auch im Coachingbereich
  • Marketingmöglichkeiten zur Positionierung als Experte
  • praktische Übungen und Demonstrationen

 

Seminarleitung

Stefanie Schenk, Heilpraktikerin f. Psychotherapie und Hypnosetherapeutin, mit langjähriger Praxiserfahrung

Termine und Preis

02.-03. Mai 2020, Bad Wörishofen

 

Einführungspreis 599,- EUR (inkl. Kaffeepausen, Snacks, Wasser, ausführlichem Skript und Praxisanweisungen, sowie Mittagessen am zweiten Seminartag)

Anmeldung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.